Kontakt | Impressum

 

SMFX skateboards

Jan Hünniger (Geschäftsführer)

Schulstr. 9

07629 Hermsdorf

 

E-Mail: info@smfx-skateboards.com

Tel. +49 36601 288 509

 

Rechtsform: Einzelunternehmen

Steuernummer 162 / 234 / 07297

USt-IdNr. DE 271400147

 

 

Datenschutzerklärung

 

Für Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und den dort bereit gehaltenen Informationen danken wir Ihnen vielmals. Da wir den Schutz sowohl der Privatsphäre der Nutzer unserer Homepage als auch unserer Kunden sehr ernst nehmen und die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten, wie sie etwa im Bundesdatenschutzgesetz und im Telemediengesetz enthalten sind, beachten, teilen wir im Folgenden mit, wie wir mit Ihren Daten umgehen:

 

Datenerhebung und Datenverarbeitung

 

Soweit Zugriffe auf unsere Website und Abrufe der dort hinterlegten Dateien stattfinden, werden diese zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Online-Angebots protokolliert. Die Daten zu den Zugriffen und Abrufen ermöglichen uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Wir speichern die Daten in sogenannten Server-Log-Files ab. Es handelt sich bei den protokollierten und gespeicherten Daten um: Name der abgerufenen Datei, Datum sowie Uhrzeit des Abrufs, Menge der übertragenen Daten, Meldung über den Erfolg des Zugriffs bzw. Abrufs, IP-Adresse des anfragenden Gerätes, Browsertyp, vom Besucher genutztes Betriebssystem.

 

Personenbezogene Daten erfassen wir selbst lediglich dann, wenn uns der Seitenbenutzer solche auf freiwilliger Basis preisgibt, etwa in Form von Anfragen (beispielsweise per elektronischer Post oder durch Ingebrauchnahme eines Kontaktformulars auf unserer Homepage) oder im Rahmen von rechtsgeschäftlichen Einigungen mit uns.

 

Verwendung von personenbezogenen Daten und deren Weitergabe

 

Eine Verwendung der uns von Seitenbenutzern freiwillig überlassenen Daten erfolgt zur Beantwortung von Anfragen derselben und zur Abwicklung von mit diesen geschlossenen Verträgen sowie für die technische Verwaltung.

 

Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung der personenbezogenen Daten findet nur dann statt, wenn dies zur Beantwortung bei uns eingegangener Anfragen oder zur Abwicklung von zustande gekommenen Verträgen erforderlich ist und der Benutzer zuvor sein diesbezügliches Einverständnis erklärt hat.

 

Bei der Vertragsabwicklung kann es notwendig werden, dass wir einem Versandunternehmen Ihre Adressdaten zur Verfügung stellen, um Sie mit bei uns bestellter Ware beliefern zu können.

 

Zur Abwicklung der Entrichtung von Entgelten, die zwischen Ihnen und uns für den Kauf von diesseitig angebotenen Waren oder aber für die Inanspruchnahme sonstiger Leistungen unseres Unternehmens vereinbart wurden, kann es erforderlich sein, dass wir die einschlägigen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Bankinstitut weitergeben.

 

Soweit Sie sich im Rahmen eines Bestellvorgangs für einen konkreten Zahlungsdienst entschieden haben, werden wir die einschlägigen Zahlungsdaten eben jenem zur Verfügung stellen.

 

Bitte beachten Sie:

Sie sind berechtigt, ein uns erteiltes Einverständnis zur Verwendung und zur Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

 

Beachten Sie bitte des Weiteren:

Aufgrund gesetzlicher Vorschriften können wir dazu verpflichtet sein, staatlichen Stellen Auskunft über hier gespeicherte personenbezogene Daten zu erteilen, soweit dies für gesetzlich vorgesehene Zwecke - etwa zur Strafverfolgung oder zur Gefahrenabwehr - erforderlich ist.

 

Auskunftsrecht

 

Die Benutzer unserer Website und unsere Kunden erhalten auf entsprechenden Antrag hin unentgeltliche Auskunft über die von hier zu ihrer Person gespeicherten Daten und darüber, zu welchem Zweck diese Daten gespeichert wurden.

 

Bitte richten Sie Ihren Antrag, wenn Sie ein solches Auskunftsverlangen gelten machen wollen, schriftlich an diejenige Adresse, die im Impressum unserer Homepage angegeben wird.

 

Löschung personenbezogener Daten

 

In den folgenden Fällen löschen wir von uns gespeicherte personenbezogene Daten:

 

1. Eine Datenlöschung findet statt, sobald der Seitennutzer oder der Kunde hinsichtlich seiner Einwilligung in die Datenspeicherung und Datenverwendung von dem ihm zustehenden Widerrufsrecht Gebrauch macht und die Daten von uns nicht mehr zur Erfüllung des mit ihrer Speicherung verfolgten Zwecks benötigt werden.

 

Hinweis: Gespeicherte personenbezogene Daten, die in Zusammenhang mit zwischen Seitenbenutzern und uns geschlossenen Verträgen für Abrechnungen und für die betriebsinterne Buchhaltung verwendet wurden, löschen wir nach Ablauf der insoweit geltenden gesetzlichen, insbesondere steuerrechtlichen und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen.

 

2. Eine Datenlöschung findet statt, wenn sich die Speicherung der personenbezogenen Daten nach geltendem Recht als unzulässig erweist.

 

An die Stelle einer Datenlöschung tritt eine Sperrung personenbezogener Daten, soweit

 

- einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen (vgl. oben Ziffer 1)

oder

- Grund zu der Annahme besteht, dass durch eine Löschung schutzwürdige Interessen des Betroffenen beeinträchtigt würden

oder

- eine Löschung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich ist

oder

- der Seitennutzer bzw. Kunde die Richtigkeit der zu ihm gespeicherten personenbezogenen Daten bestreitet und sich weder die Richtigkeit noch die Unrichtigkeit feststellen lässt.

 

Berichtigung von personenbezogenen Daten

 

Sie können von uns jederzeit die Berichtigung diesseitig zu Ihrer Person gespeicherter Daten verlangen, wenn diese unrichtig sind.

 

Sollten Sie eine solche Berichtigung wünschen, bitten wir Sie darum, einen diesbezüglichen Antrag schriftlich an die im Impressum unserer Homepage angegebene Adresse zu richten.

 

Änderungsvorbehalt hinsichtlich der Datenschutzerklärung

 

Um den jeweils geltenden rechtlichen Bestimmungen in Ihrem Interesse und dem unseren gerecht werden zu können, behalten wir uns Änderungen bzw. Aktualisierungen der vorliegenden Datenschutzerklärung ausdrücklich vor. Aus diesem Grunde legen wir Ihnen unverbindlich nahe, die auf unserer Website bereit gehaltene Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen in Augenschein zu nehmen und sorgfältig zu lesen.

 

Sonstige Hinweise

 

Wir bemühen uns, die personenbezogenen Daten im Rahmen des technisch wie organisatorisch Möglichen vor Zugriffen durch Dritte zu schützen. Eine vollständige Datensicherheit kann bei der Kommunikation mittels elektronischer Post (E-Mails) von uns nicht gewährleistet werden, weshalb wir Ihnen nahelegen, uns vertrauliche Informationen auf dem Postweg zukommen zu lassen.

 

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) für SMFX

 

1. Geltungsbereich

Diese AGB gelten für alle Angebote, Bestellungen, Aufträge und Lieferungen der Firma SMFX skateboards (Inh. Jan Hünniger). Für Lieferungen/Leistungen ins Ausland gilt deutsches Recht. Sollte es zu Abweichungen von diesen AGBs kommen, sind diese nur gültig, wenn Sie von mir schriftlich betätigt werden. Ich widerspreche hiermit ausdrücklich Geschäftsbedingungen des Auftraggebers, wenn diese von meinen AGBs abweichen. Mit Bestellung erkennt der Auftraggeber meine AGBs an.

 

2. Farbbezeichnungen und Größenangaben

Die in meinen Publikationen (Internet) angegebenen Farbbezeichnungen und Größenangaben unterliegen keinen Normen. Gleiches gilt für die auf den Textillabeln angebrachten Größenangaben. Rückschlüsse auf bestimmte Abmessungen oder allgemeingültige Farbvorstellungen sind aufgrund dieser Angaben nicht möglich und begründen keine Beanstandungen.

 

3. Urheberrecht und sonstige Schutzrechte

Der Auftraggeber haftet allein, wenn durch die von Ihm gewünschte Ausführung seines Auftrages Rechte, insbesondere aber nicht abschließend Marken und/oder Dritter verletzt werden. Der Auftraggeber hat die Firma SMFX skateboards von allen Ansprüchen Dritter wegen solcher Rechtsverletzung freizustellen und alle dadurch entstehenden Kosten der Firma SMFX skateboards unverzüglich zu übernehmen. Das Urheberrecht an den von der Firma SMFX skateboards hergestellten Entwürfen, Designs, Skizzen u. a. steht dieser in vollem Umfang alleine zu.

Die Firma SMFX skateboards ist berechtigt, den an den Kunden gelieferten Artikel bzw. die Werbeaufschrift für werbliche Zwecke abzubilden. Im Rahmen der Geschäftsbeziehung werden die Daten der Kunden und Lieferanten gespeichert und verarbeitet.

 

4. Eigentumsvorbehalt

Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Das Eigentum an der gelieferten Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller sonstigen Forderungen beim Verkäufer. Kommt der Käufer in Zahlungsverzug, ist der Verkäufer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die gelieferte Ware herauszuverlangen. Der Käufer verpflichtet sich gleichzeitig zur Herausgabe.

 

5. Mängelhaftung

Reklamationen berechtigen nicht zur Zurückhaltung von Zahlungen. Unerhebliche Abweichungen in der Qualität und Auslieferung der Ware behalte ich mir vor, wenn sie durch Rohstoffe oder aus technischen Gründen unvermeidlich sind. Ist die Reklamation begründet, komme ich für die Fehler nach unserer Wahl durch Instandsetzung der Ware, Ersatzlieferung oder Gutschrift auf. Ansprüche auf Wandlung des Kaufs oder Minderung des Kaufpreises sind ausgeschlossen. Ebenso sind die Ansprüche auf Schadenersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund, ausgeschlossen. Dies gilt auch für Folgeschäden, insbesondere Personenschäden, Sachschäden und Betriebsstörungen. Für meine Beratung wird keine Haftung übernommen. Sie befreit den Kunden nicht von der persönlichen Prüfungspflicht. Veredelte/maßangefertigte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen und kann nicht mehr beanstandet werden. Für die Eignung unserer Waren zu bestimmten Verbraucherzwecken hafte ich nur, wenn ich diese ausdrücklich schriftlich zugesichert habe. Für angelieferte Waren übernehme ich keinerlei Haftung für Funktion, Haltbarkeit der Veredelung und Umsetzung der Motive, und für produktionsbedingte Beschädigung.

 

6. Muster

Bei der Umsetzung des bestellten Logos kann es bei der Übermittlung per Mail zu farblichen Abweichungen kommen. Speziell für den Kunden gefertigt oder angeordnete Muster werden zum Einzelpreis zuzüglich Versandkosten berechnet. Sondervereinbarungen bezüglich der Muster gelten nur, wenn sie schriftlich vereinbart wurden. Rückgabe oder Umtausch sind grundsätzlich ausgeschlossen.

 

7. Bestellvorgang im Online-Shop

Sie bestellen in unserem Online-Shop, indem Sie:

a. Artikel in den Warenkorb legen

b. Versandinformationen (auch eine evtl. abweichende Lieferadresse) angeben

c. Zahlungsinformationen angeben

d. auf der Kontrollseite die Richtigkeit Ihrer Angaben bestätigen und sie den Button “Bestellen” klicken.

Es gibt keinen Mindestbestellwert.

 

8. Preise

Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19%. Dazu kommen die Versandkosten. Die Preise sind exklusiv Verpackungskosten. Eine Übersicht über die Versandkosten finden Sie in der Versandkostentabelle unter dem Artikelpreis. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Geltungsdauer befristeter Angebot erfahren Sie jeweils dort, wo sie im Shop dargestellt werden. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Aktionsartikel schneller als vorhergesehen ausverkauft bzw. vergriffen ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. „Es gilt solange der Vorrat reicht.”

 

9. Lieferzeit

Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung oder den Lagerbeständen. Falls dort keine Angaben gemacht werden, erfolgt die Lieferung bei Zahlungseingang innerhalb von 2-30 Tagen, in der Regel jedoch innerhalb von 2-4 Tagen. Die Vereinbarung längerer Lieferzeiten auf Ihren Wunsch ist möglich.

Die Lieferzeit bei veredelten Waren bzw. Maßanfertigungen beträgt ca. 2 Wochen. Es hängt immer davon ab, wie groß und aufwändig die Maßanfertigung ist und inwieweit die Materialien verfügbar sind.

 

10. Versand und Versandkosten

Die bestellte Ware wird an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse schnellstmöglich ausliefert. Der Versand erfolgt mit DHL. Eine Übersicht über die Versandkosten finden Sie in der Versandkostentabelle unter dem Artikelpreis.

 

11. Rückgabe

Sie haben im Fall des Widerrufs die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 50,- Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Sie müssen auch nur die regelmäßigen Kosten der Rücksendung tragen. Mehrkosten, die z.B. durch eine Änderung unseres Geschäftssitzes entstehen, gehen zu meinen Lasten.

 

12. Zahlungsbedingungen und Verzug

Der Rechnungsbetrag wird per Vorkasse ohne Abzug fällig und zahlbar. Bei Überweisungen ist unbedingt die Rechnungsnummer anzugeben. Anstelle dieser üblichen Zahlungskonditionen behalten wir uns das Recht vor, mit einer anderen mit dem Kunden vereinbarten Zahlungskondition zu liefern. Ich behalte mir außerdem das Recht vor, eine Bonitätsprüfung über Schufa oder einer anderen Auskunftdatei vorzunehmen. Die Aufrechnung mit Gegenforderungen ist ausgeschlossen ebenso die Geltendmachung eines Zurückbehaltungsrechts aus früheren Geschäften.

Bei Zahlungsverzug bin ich berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 15% pro Jahr sowie Mahngebühren in Höhe von Euro 5,00 pro Mahnung anzusetzen und zu berechnen. Der Nachweis eines höheren Schadens bleibt vorbehalten. Erfolgt auch nach Mahnung die Bezahlung nicht innerhalb der darin gesetzten Frist, werden sofort alle offenen Rechnungen des Kunden zur umgehenden Zahlung fällig. Die Forderungen können sodann an ein Inkassounternehmen zum Inkasso oder an einen Rechtsanwalt zur Titulierung übergeben werden. Die dadurch entstehenden weiteren Kosten gehen zu Lasten des Auftraggebers.

Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt sowie unter verlängertem Eigentumsvorbehalt.

 

13. Vetragsbestimmungen

Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie im Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button “Bestellen” anklicken. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt. Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Der Kaufvertrag kommt erst zustande durch den Versand einer Auftragsbestätigung. Spätestens bis zur Lieferung der Ware erhalten Sie von uns alle Kundeninformationen, die Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken sollten.

 

14. Gerichtsstand und Erfüllungsort

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Jena / Thüringen.

 

15. Salvatorische Klausel

Sollten sich einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise als unwirksam oder undurchführbar erweisen oder infolge Änderungen der Gesetzgebung nach Vertragsabschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleiben die übrigen Vertragsbestimmungen und die Wirksamkeit des Vertrages im Ganzen hiervon unberührt.

An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll die wirksame und durchführbare Bestimmung treten, die dem Sinn und Zweck der nichtigen Bestimmung möglichst nahe kommt.

Erweist sich der Vertrag als lückenhaft, gelten die Bestimmungen als vereinbart, die dem Sinn und Zweck des Vertrages entsprechen und im Falle des Bedachtwerdens vereinbart worden wären.

 

BELEHRUNG DES VERBRAUCHERS

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei wiederkehrender Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung meiner Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs.1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Das Widerrufsrecht besteht, soweit nicht ein anderes bestimmt ist, nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

 

Der Widerruf ist zu richten an:

Jan Hünniger

SMFX skateboards

Reinhold Härzer Str. 2

07745 Jena

info@smfx-skateboards.com

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 50,- Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis des Kaufgegenstands zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für mich mit deren Empfang.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Datenschutzerklärung

 

Allgemeines

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden von mir nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf meine Webseiten. Falls Sie über Links auf meinen Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

 

Bestandsdaten

Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. So muss z.B. zur Zustellung der Waren Ihr Name und Ihre Anschrift an den Warenlieferanten weitergegeben werden. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung eingewilligt haben. Dem Besteller steht das Recht zu, diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. SMFX skateboards verpflichtet sich für den Fall zur sofortigen Löschung der persönlichen Daten, es sei denn, ein Bestellvorgang ist noch nicht vollständig abgewickelt.

 

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen finden Sie unter

http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

 

Informationen über Cookies

Zur Optimierung meines Internetauftritts setze ich Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (Langzeit-Cookies) und erkennen ihn beim nächsten Besuch wieder. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen. Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen “Cookies blockieren” wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

 

 

 

Haftungshinweise

 

Trotz ständiger inhaltlicher Überprüfung übernehmen wir keinerlei Haftung und Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargelegten Informationen. Wir behalten uns vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne Vorankündigung zu verändern, zu ergänzen oder zu löschen.

 

Für Texte, Inhalte und Bilder anderer externer Links sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Urheberrecht

 

Layout und Gestaltung dieser Webpräsenz sowie ihrer einzelnen Elemente sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht reproduziert, wiederverwendet oder für gewerbliche Zwecke benutzt werden.

 

Alle Bilder auf smfx-skateboards.com und 5panel-shop.com sind private Aufnahmen.

 

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

online sHOP >>>

SMFX® and smootheffex® are registred trademarks. All rights reserved. ©2014

Instagram